Translate

Mittwoch, 13. Februar 2013

Tem tem temari Kusudama

Hallo ihr Lieben!

Lange habe ich nichts geschrieben, es gab aber auch wirklich nix neues zum Zeigen. Ich hab weiterhin nur Sterne gefaltet und gesteckt. Wenn man drin ist dann geht es fix von der hand und so habe ich schon ein paar fürs nächste Weihnachten fertig.

Aber heute habe ich mal wieder einen Kusudama dabei. Der ist auch letztes Jahr schon entstanden und soll ein bischen den Frühling herbei locken: der Tem tem temari von Mio Tsugawa.
Das Papier ist vom Aldi und ich habe es mir auf 7,5cm zugeschnitten.

Tem tem temari in orange mit bunten Blümchen drauf; immer vier Module werden zu einer Blüte zusammengeklebt

andere Ansicht: hier werden immer drei Module zusammengeklebt

Tem tem temari:
  • Designer: Mio Tsugawa oder Tomoko Fuse (hab beides im Netz gefunden)
  • 24 Module aus 24 Faltblättern
  • Papiergröße: 7,5 x 7,5cm
  • falten und zusammenkleben, da hier keine andere Möglichkeit besteht; also recht einfach für Anfänger geeignet
  • Werkzeug: Falzbein, Kleber/doppelseitiges Klebeband;  Perlen und Band evtl. zum Aufhängen(muß man zusammenkleben mit eingeklebt werden!)
  • Workshop: Video bebilderte Anleitung
Ich hoffe ihr habt Lust bekommen zum Nachbasteln. Also ran ans Papier und los.
Vielen Dank fürs Vorbei schauen , ich freue mich immer über eure Kommentare!

Ganz liebe Grüße

Katrin

Kommentare:

  1. Sehr schön und frühlingsbunt. Zum Nachmachen.
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Hoi

    Ich habe mich eben mega gefreut als ich bemerkt habe das du etwas neues eingestellt hast. Sieht wunderschön aus
    auch die Farben gefallen mir super gut

    LG Irene

    AntwortenLöschen